FR DE

Recherche

Type:


Projet dont l'activité fait partie:


Lieu / Espace fonctionnel:


Champs d'action:


Âge:


Mots-clés:


Rechercher

Journal de bord


Atelier: Wir lernen die Musikinstrumente kennen

Activité pédagogique

13.11.2018
publié par Samantha Bazard
visible au public


Musik ist von klein an sehr wichtig für die Kinder, weil es gute Laune macht und die Entwickung fördert. Durch Musik wird ihr Selbsbewusstsein und ihre Konzentration gefördert.Bei der Musik steht zuhören im Vordergrond, denn zuhören bilden Fähigkeiten diverse Dinge zu koordinieren und auf verschiedene Sachen gleichzeitig zu achten. Viele Kinder kennen Musik und die Musikinstrumente doch sie wissen nicht richtig was sie damit anfangen sollen. Daher stelle ich ihnen bei dieser Aktivität alle Instrumente vor die wir haben. Ich sage ihnen wie die Instrumente heissen und zeige ihnen welche Töne sie machen. Danach kann jeder sich ein Instrument aussuchen und ausprobieren welche Töne sie machen und wie laut diese sind. Anschliessend werde ich mit ihnen eine Klanggeschichte durchführen wo jeder ein Wort bekommt und jedesmal wenn es sein Wort hört kann es Laute mit seinem Instrument machen. Wenn sie nach der Geschichte noch Lust haben werden wir noch versuchen gemeinsam ein Lied nach zu spielen oder zu erfinden.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) Samantha
Nom du groupe Butzen an Cool Kidz
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Créativité, art et esthétique:
Die Kinder können auf ihre eigene Art und Weise Musiktöne machen.
Emotions et relations sociales:
Gemeinsames Musizieren stärkt das Gruppengefühl.
Musik stärkt das Selbstbewusstsein der Kinder.
Langue, communication et médias:
Die Kinder lernen wie man richtig mit Instrumenten umgehen kann.
Mouvement, conscience corporelle et santé:
Motorische Fähigkeiten werden gestärkt.
Die Leistungsfähigkeit des Hirns wird beim Zuhören der Musik gestärkt.
Valeurs, participation et démocratie:
Jedes Kind kann sich das Instrument aussuchen mit dem es gernen Laute machen möchte.
Projet dont l'activité fait partie FunktiounsECKER an Atelieren verwandelen
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Langue, communication et médias
Créativité, art et esthétique
Mouvement, conscience corporelle et santé




Ballspiele

Activité pédagogique

06.11.2018
publié par Samantha Bazard
visible au public


Bewegung ist sehr wichitg für Kinder den Kinder haben einen inneren Bewegungsdrang. Durch Bewegung wird das Körperbewusstsein, das Koordinationsvermögen un der Gleichgewichtssin gefördert und weiterentwickelt. Bewegen kann man sich auf viele Art und Weisen und mit ganz verschiedenen und unterschiedlichen Materialien. Deshalb werde ich ihnen die verschiedenen Materialien die wir haben zeigen damit sie wissen was sie bei der Funktion Bewegung alles benutzen können und entscheide mich den Kindern Bewegung mit Ballspiele näher zu bringen. Ich schlage ihnen verschiedene Ballübungen vor die sie dann alleine zu zweit oder in einer Gruppe durchführen können. Hierbei soll der Umgang mit dem Ball, das werfen, fangen und die Reaktionsfähigkeit geübt werden. Wichtig ist hier auch die eigene Kraft und Körperkontrolle zu trainieren. Die Übungen für die Ballspiele sind so gewählt dass grosse und kleine ihren Spass haben können. So lernen die Kinder dass Bewegung sich in verschiedene Richtungen dreht und dass man mit einem Ball schon viele verschiedene Übungen und Spiele machen kann.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) samantha
Nom du groupe Cool Kidz an Butzen
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Emotions et relations sociales:
Hierbei wird die Motivation und das Selbstvertrauen gestärkt.
Inclusion:
Grosse Kinder helfen den kleinen Kindern mit ihrem Können und meistern gemeinsam mit ihnen eine Aufgabe.
Mouvement, conscience corporelle et santé:
Technische Kompetenzen wie fangen, werfen werden berücksichtigt.
Taktik und Wahrnehmung können mit unterschiedlichen Übungen gefördert werden.
Valeurs, participation et démocratie:
Die Kinder können selbst entscheiden an welchem Ballspiel sie gerne teilnehmen möchte und mit wem sie gerne die Ballspiele durchführen möchte.
Die Kinder haben das Recht zu sagen dass sie dieses Spiel nicht durchführen möchten.
Projet dont l'activité fait partie FunktiounsECKER an Atelieren verwandelen
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Mouvement, conscience corporelle et santé
Inclusion




FunktiounsECKER an Atelieren verwandelen

Projet pédagogique

05.11.2018 - 13.11.2018
publié par Pascale Polfer
visible au public


Wärend 4 Nomëtteger ginn eis Funktiounsecker an Atelieren verwandelt. Ugebueden ginn ëmmer zwee mixt Atelier'en (d.h. gemëschten Alter), een fir d'Butzen an een fir d'Cool Kidz. Eis Atelier'en sollen sech an den 6 Handlungsberäicher erëmfannen an ofwiesslungsräich gestalt ginn.

6.11: 1.Lieseck (Cool Kidz)  2.Rollespill (Butzen)  3.Beweegung (mixt)  4.Natur (mixt)

8.11: Haut fënnt alles dobaussen statt!
1.Spill & Spaass am Schoulhaff  2.Ënnerwee op d'Spillplatz  3. Erop an den Bësch

13.11: 1.Science (Cool Kidz)  2.Musek (Butzen)  3.Rollespill (mixt) 4.Baue (mixt)

15.11: 1.Lieseck (Cool Kidz)  2.Science (Butzen)  3.Kreatives (mixt) 4.Beweegung (mixt)



» Détails
Type Projet pédagogique
Responsable(s) Equipe Maison Relais
Nom du groupe Groupe mixte
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) 1.Funktiounsecker als Atelier notzen, fir den Kanner den Sënn an den Ënnerscheet vun "Funktioun" an "Atelier" ze verdäitlechen.

2.Eng Äntwert op d'Fro fannen: "Wat kann ech eigentlech alles an den verschiddenen Funktiounsecker maachen?"

3. Zesummen d'Funktiounsecker nei gestalten
Partenaire(s) de coopération Ecole(s) fondamentale(s)
Nombre d'enfants 35
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Langue, communication et médias
Créativité, art et esthétique
Mouvement, conscience corporelle et santé
Sciences et techniques
Education plurilingue
Inclusion




Kaachen an Braachen

Projet pédagogique

29.10.2018 - 02.11.2018
publié par Samantha Bazard
visible au public


Wenn Kinder in der Küche mithelfen dürfen, lernen sie wie man "richitg" mit Lebensmittel umgehen kann und was man alles aus Lebensmittel zusammenstellen kann. Wir möchten in diesem Sinn die Kinder fürs Kochen begeistern und dabei ihre Neugierde wecken. Sie sollen den Spass am selber kochen entdecken. Zusammen werden wir jeden Tag mit den Kindern kochen und backen. Dabei bekommen sie Rezepte nach denen sie dann ihr Gericht kreativ gestalten können. Während diesem Projekt können die Kinder sich die Rezepte selbst aneignen indem sie sie abschreiben, die verschiedenen Lebensmittel malen oder Fotos während der Aktivität machen um an Ende ein schönes selbst gestaltenes Buch mit ihren Rezepten mit nach Hause nehmen zu können.

Dieses Projekt läuft über eine ganze Woche und jeden Tag kochen wir morgens unser Mittagessen und am Nachmittag bereiten wir unsere Collation vor. Die Kinder bekommen immer das Material zur Verfügung gestellt und ein Rezept nachdem sie dann ihr Gericht fertig stellen.

Montag:
morgens
Gemüsesuppe, Pizza und Salat
nachmittags
Obstsalat in Orangenschalen

Dienstag:
morgens
Gemüsedipps und Nuddelauflauf
nachmittags
Waffeln in Herzförmchen

Mittwochs:
morgens
Tomat/Mozzarellastick, Fisch und Kartoffeln
nachmittags
Bananenkuchen

Freitags:
morgens
Bouneschlupp mit Pfannenkuchen und ein Salat Paysanne
nachmittags
Obst kreativ gestalten

Am Ende der Woche können die Kinder ihr selbst gestaltenes Kochbuch dann mit nach Hause nehmen.

» Détails
Type Projet pédagogique
Responsable(s) Emeline an Samantha
Nom du groupe Cool Kidz an Butzen
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Créativité, art et esthétique:
Nahrung neu entdecken indem sie Sachen selber ausprobieren können.
Sie können ihr Kochbuch so gestalten wie sie es möchten.
Emotions et relations sociales:
Erfreuen am Resultat ihres Schaffens
Das Vertrauen der Kinder in die eigenen Fähigkeiten stärken
Langue, communication et médias:
Die Kinder können die Rezepte in der Sprache schreiben die sie möchten.
Soziale Beziehungen:
Die Kinder helfen sich gegenseitig.
Mouvement, conscience corporelle et santé:
Die fünf Sinnen werden hier viel präsenter sein.
Valeurs, participation et démocratie:
Die Kinder können auswählen an welcher Aktivität sie gernen teilnhemen möchten.
Jedes Kind kann nach seinem Rythmus arbeiten.
Inklusion:
Die Bildungsangebote passen sich den Kindern an.
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Langue, communication et médias
Créativité, art et esthétique
Mouvement, conscience corporelle et santé
Inclusion




Wir gestalten unser eigenes Kochbuch

Activité pédagogique

29.10.2018 - 02.11.2018
publié par Samantha Bazard
visible au public


Am Ende dieses Projekt können die Kinder ihr eigenes Kochbuch mit nach Hause nehmen. Jeden Tag können die Kinder nachdem sie das Gericht gekocht haben sich das Rezept aneignen. Sie können ihrer Kreativität freien Lauf lassen, indem sie das Rezept in der Sprache die sie möchten abschreiben. Kinder, welche noch nicht schreiben können, können die verschiedenen Zutaten malen und aufkleben oder es können Fotos gemacht werden während dem kochen, die sie in ihr Kochbuch aufnehmen können. Sie können dieses Kochbuch nach ihrem Geschmack gestalten und können jeden Tag an diesem Kochbuch arbeiten. Ich schlage ihnen ein Deckbuch vor, sie können aber auch gerne ein Deckbuch selbst gestalten.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) Emeline an Samantha
Nom du groupe Cool Kidz an Butzen
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Créativité, art et esthétique:
Lassen ihrer Kreativität freien Lauf.
Emotions et relations sociales:
Die Kinder können sich gegenseitig helfen.
Langue, communication et médias:
Die Kinder können die Rezepte in der Sprache schreiben die sie möchten. Der Umgang mit Schriftkultur findet somit Unterstützung, da die Kinder sich mit Sprache und Schrift auseinandersetzen.
Das selbstverständliche Aufwachsen mit mehreren Sprachen als Ressource nutzen. LITERACY. Das selbstgestaltete Kochbuch begünstigt nachhaltig den Prozess des Schriftspracherwerbs.
Valeurs, participation et démocartie:
Jedes Kind kann selbst entscheiden ob es gerne ein Kochbuch machen möchte oder nicht.
Jedes Kind arbeitet am Kochbuch nach seinem Rythmus.
Projet dont l'activité fait partie Kaachen an Braachen
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Langue, communication et médias
Créativité, art et esthétique
Mouvement, conscience corporelle et santé




Espace multimédia

Espace fonctionnel

25.10.2018
publié par Pascale Polfer
visible au public


Eisen Lies-Eck.

D'Kanner hunn nei Bicher kritt!
D'Blanneschrëft gëtt ënnert d'Lupp geholl.

D'Blanneschrëft, déi mir den Dag virdrun fir eisen Sketch "jiddereen ass anescht" virbereet haten, huet eng Platz an eisem Lies-Eck fonnt!

D'Kanner hunn all eis Bicher aussortéiert. Si hunn sech heibäi ganz selbstänneg e System zougeluecht. D'Bicher déi futti waren goufen aussortéiert an gefléckt. Si hunn d'Bicher no den verschiddenen Sproochen agedeelt. Den B. T. an den T.C. hunn eng Bicherlëscht geschriwwen. D'Bicher sinn "gescannt" (d.h. si kruten e Stempel mam Logo vun der Maison Relais) ginn. Den L. C. war zoustänneg déi "gescannten" Bicher nees anzeraumen.

Och déi nei Bicher sinn zesummen ënnert d'Lupp geholl ginn. Besonneschen Uklang hunn d'Fussball Bicher fonnt. A. C. huet seech d'Buch "KISTE vum Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter"  fir ze liesen reservéiert. D'Kanner hunn och decidéiert dass mir nei "Lieszeechen" gestalten kéinten, well verschiddener schonn futti sinn.

Zum Schluss hat A.C. d'Iddi eis Bicherlëscht um Computer ze schreiwen, woumat mir dunn ugefaangen hunn. Also bleift eis Bicherlëscht nach fäerdeg ze schreiwen.



» Détails
Type Espace fonctionnel
Responsable(s) Pascale




Wir basteln ein Zauberstab

Activité pédagogique

25.10.2018
publié par Samantha Bazard
visible au public


Wir haben für unsere Kinderkonferenz immer einen Zauberstab damit die Kinder nach einander reden können. Die Kinder waren so begeistert vom Zauberstab dass sie selbst einen basteln wollten. Daher werde ich sie bei dieser Aktivität begleiten einen eigenen Zauberstab zu basteln.
Dazu benötigen wir Strohhalme, Wasser, Glitzer und eine Klebepistole. Der untere Teil vom Strohhalm wird mit der Klebepistole zugeklebt dann geben wir Wasser und Glitzer hinzu und kleben den oberen Teil mit der Klebepistole zu. Ein bisschen rütteln und schon ist unser Zauberstab fertig.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) Samantha
Nom du groupe Cool Kidz an Butzen
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Créativité, art et esthétique:
Die Kinder können den Glitzer aussuchen den sie möchten. Eine eigenständige Farbwahl soll getroffen werden.
Emotions et relations sociales:
Sich an ihrem Erschaffen erfreuen. Zusammen wird gewerkelt. Sich gegenseitig unterstützen.
Mouvement, conscience corporelle et santé:
Förderung der Feinmotorik.
Sciences et techniques:
Sehen wie Glitzer und Wasser sich zusammensetzen.
Valeurs, participation et démocratie:
Jedes Kind kann entscheiden ob es an dieser Aktivität teilnehmen möchte und wie es seinen Zauberstab gestalten möchte.
Champs d'action Valeurs, participation et démocratie
Créativité, art et esthétique
Mouvement, conscience corporelle et santé
Sciences et techniques




Geschichten aus der Gruft

Activité pédagogique

25.10.2018
publié par Manon Bodet
visible au public


3 Geschichten werden den Kindern angeboten, immer für das passende Alter.

Der Raum wird in einer gruseligen Athmosphäre dekoriert und der Plan ist es, im abgedunkelten Raum mit der Taschenlampe vorzulesen.

Anschliessend können die Kinder Fledermäuse oder Gespenster basteln.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) Manon
Nom du groupe groupe mixte
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence)
Emotionen, soziale Beziehungen:
- Grusel und Spannung sind intensive Emotionen,welche es gillt zu unterstützen.
Sprache, Kommunikation und Schriftkultur:
- "Storying", interaktives Erzählen, die Beteiligung der Kinder an der Geschichte wird somit begünstigt.
-Sprachlicher Ausdruck als Kommunikationsmittel ermöglichen. Eine spezifiche Sprachförderung findet statt.
Inklusion:
Die Auswahl der Geschichten ist den Kindern angepasst.
Projet dont l'activité fait partie Halloween
Champs d'action Émotions et relations sociales
Langue, communication et médias
Inclusion




In der Gruselbäckerei

Activité pédagogique

23.10.2018 - 23.10.2018
publié par Manon Bodet
visible au public


Wir backen Muffins in Form von Gespenstern und Spinnen um uns auf Halloween einzustimmen.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) Manon
Nom du groupe groupe mixte
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Werte, soziale Beziehungen und Demokratie:
- die Kinder sollen einander helfen
Autonomie:
- die Kinder sollen weitesgehend selbstständig den Teig zubereiten
Ernährung und Gesundheit:
-Umgang mit Nahrungsmitteln unterstützen.
Projet dont l'activité fait partie Halloween
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Mouvement, conscience corporelle et santé
Inclusion




Window Color

Activité pédagogique

23.10.2018
publié par Samantha Bazard
visible au public


Ich möchte gemeinsam mit den Kindern die Fenstern in unserer Maison Relais neu gestalten und verschöneren. Damit jeder auf seine Art und Weise malen kann schlage ich den Kindern vor die Fenster mit Window color zu bemalen. Ich stelle den Kindern Bildern zum Thema Herbst und Winter zur Verfügung, diese können sie dann benutzen oder sie können ihre eigene Ideen auf die Fenster malen.

Die grösseren Kindern wollte ich fragen ob sie Lust hätten in grossen Buchstaben "Maison Relais Am Kiischtenascht" zu malen.

» Détails
Type Activité pédagogique
Responsable(s) Samantha
Nom du groupe Cool Kidz an Butzen
Âge 3-4 ans
4-6 ans
6-8 ans
8-10 ans
10-12 ans
Objectifs (voir p.ex. cadre de référence) Créatvite, art et esthétique:
Sie können ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Emotions et relations sociales:
Die Möglichkeit echte Unikate zu schaffen.
Langue, communication et médias:
Die grossen Kindern können zusammen entscheiden wie sie die Buchstaben gestalten möchten.
Mouvement,conscience corporelle et santé:
Die Feinmotorik wird gefördert.
Man lernt sich längere Zeit auf etwas zu konzentrieren.
Valeurs, participation et démocratie:
Jeder hat das Recht an dieser Aktivität teilzunhemen.
Projet dont l'activité fait partie Kunstaustellung
Champs d'action Émotions et relations sociales
Valeurs, participation et démocratie
Langue, communication et médias
Créativité, art et esthétique
Mouvement, conscience corporelle et santé




first previous last previous